Archiv für Dezember 2013

Selbst-Verteidigung in Leichter Sprache

Titelbild der Broschüre

Titelbild der Broschüre

Der Frauen-not-ruf Hannover hat
eine Broschüre gemacht.
Die Broschüre heißt:
Wen-Do – Selbst-Behauptung und
Selbst-Verteidigung für Frauen und Mädchen.
Die Broschüre ist in Leichter Sprache.
Weiterlesen

Landkreis Osnabrück mit Infos in Leichter Sprache

Landkreis_Osnabrück_WappenIn Niedersachsen gibt es den Landkreis Osnabrück.
Der Landkreis Osnabrück hat eine eigene Internetseite.

Dort gibt es eine (1) Seite in Leichter Sprache.
Die Seite heißt:
Wir über uns (Leichte Sprache)
Weiterlesen

„Was Jugendämter leisten“ in Leichter Sprache

Leichte Sprache Hurraki JugendamtDie Bundes-arbeits-gemeinschaft
Landes-jugend-ämter hat
eine Broschüre gemacht.
Die Broschüre heißt:
Was Jugendämter leisten

Weiterlesen

Revisionsantrag in Leichter Sprache

Leichte Sprache Hurraki ConterganDie Contergan-Stiftung hilft
Menschen mit einer Behinderung.
Menschen die eine Behinderung wegen Contergan haben.

Weiterlesen

Nachgefragt: Büro für Leichte Sprache der Hannoverschen Werkstätten

Leichte Sprache Logo von Inclusion Europe

Leichte Sprache Logo von Inclusion Europe

Das Hurraki Tagebuch stellt jede Woche ein
Büro für Leichte Sprache vor.
Heute stellen wir das
Büro für Leichte Sprache der Hannoverschen Werkstätten vor.

Weiterlesen

Leichte Sprache Infos vom Frauen-not-ruf Hannover

Leichte Sprache Hurraki FrauennotrufIn Hannover gibt es einen Frauen-not-ruf.
Das ist eine Beratungs-stelle.
Die Beratungs-stelle ist für Frauen und
Mädchen die sexuelle Gewalt erlebt haben.
Jetzt gibt es von der Beratungs-stelle auch
Informationen in Leichter Sprache.

Weiterlesen

Infos über das Thema sexueller Missbrauch in Leichter Sprache

Bildschirmfoto von www.trau-dich.de

Bildschirmfoto von www.trau-dich.de

Die BZgA hat eine neue Internet-seite gemacht.
Die Seite heißt:
Trau Dich!
Weiterlesen

Sechster Bericht aus Genf in Leichter Sprache

Theresia Degener ist Mitglied im
Ausschuss für den UN-Vertrag über
die Rechte von Menschen mit Behinderungen.
Sie macht in einer Arbeitsgruppe mit.
Die Arbeitsgruppe trifft sich regelmäßig.
Theresia Degener macht regelmäßig einen
Info-Brief über die Treffen.
Jetzt hat sie einen Info-Brief über
die 10. Sitzung der Arbeits-Gruppe gemacht.

Weiterlesen

BADV in Leichter Sprache

Bildschirmfoto von www.badv.bund.de

Bildschirmfoto von www.badv.bund.de

Die Abkürzung BADV steht für:
Bundes
Amt für zentrale
Dienste und offene
Vermögensfragen.

Der deutsche Staat hat früher vielen Menschen
unrechtmäßig Geld und Besitz abgenommen.
Das passierte in der Nazi-Zeit (1933-1945)
und in der DDR-Zeit (1949-1990).
Die Beamten in dieser Abteilung entscheiden,
ob Menschen Geld zurückbekommen.

Weiterlesen

Nachgefragt: Büro für Leichte Sprache in der Diakonie Himmelsthür

Leichte Sprache Logo von Inclusion Europe

Leichte Sprache Logo von Inclusion Europe

Das Hurraki Tagebuch stellt jede Woche ein
Büro für Leichte Sprache vor.
Heute stellen wir das
Büro für Leichte Sprache in der Diakonie Himmelsthür vor.

Weiterlesen