Bau·markt gibt Geld für Leichte Sprache Projekt


Die toom Bau·märkte sammeln Spenden.
Die Spenden sind für die Lebenshilfe.
Für ein Leichte Sprache Projekt.

Die tomm Bau·märkte machen eine Aktions·woche.
Die Aktions·woche ist vom 23. November bis
zum 28. November.

Detlef Riesche ist der Vorsitzender der Geschäftsführung von toom.
Er sagt:

Bereits seit einem Jahr läuft die Kooperation zwischen der Lebenshilfe und unseren toom Baumärkten, aus der bereits mehr als 20 lokale Partnerschaften von Märkten und Einrichtungen der Lebenshilfe entstanden sind. Das Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeigt, wie einfach man gemeinsam Brücken bauen kann und wie ein tolerantes Miteinander funktioniert

Kunden können „toom“ Wohn·raum·farben kaufen.
Toom gibt dann 2 Euro pro Artikel an die Lebens·hilfe.

Oder man kann eine Hand aus Papier ausfüllen.
Und an eine Wand kleben.
Für jede Hand spendet tomm 50 Cent.
Hier gibt es mehr Informationen dazu:
www.toom-baumarkt.de/ueber-toom-baumarkt/nachhaltigkeit/aktuelles/

Die Lebens·hilfe will das Geld für ein Leichte Sprache Projekt nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.