Berliner Senats-verwaltung für Finanzen in Leichter Sprache

Leichte Sprache Hurraki Berlin
Die Senats-verwaltung für Finanzen Berlin hat eine eigene Internet-seite.
Auf der Seite gibt es jetzt Informationen in Leichter Sprache.

Dr. Ulrich Nußbaum ist der Chef der Senats-verwaltung für Finanzen.
Er sagt:

Ich kenne den Begriff „Leichte Sprache“ schon lange.
Zuerst konnte ich damit nicht viel anfangen.
Dann habe ich Hefte und Flyer in Leichter Sprache gesehen.
Die fand ich sehr gut.
Das wollte ich auch für meine Verwaltung haben.
Jetzt haben wir Texte in Leichter Sprache auf unserer Internet-Seite.

Mitarbeiter von der Senats-verwaltung und
capito Berlin haben zusammen gearbeitet.
Sie haben überlegt, welche Texte sie in Leichter Sprache haben wollen.
Jetzt gibt es viele Informationen in Leichter Sprache auf der Internet-seite.
Zum Beispiel eine Art Gebrauchs-anweisung für die Seite.

Es gibt auch ein Wörterbuch für Finanz-wörter.
Zum Beispiel:

  • Anstalt des öffentlichen Rechts
  • Doppel-Haushalt
  • Freibetrag
  • Lohn-Steuer
  • Steuer-Erklärung
  • Versorgungs-Amt

Hier geht es zur Senats-verwaltung für Finanzen in Leichter Sprache:
www.berlin.de/sen/finanzen/de-plain/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.