# BTW 2013

© Deutscher Bundestag / Marc-Steffen UngerNächsten Sonntag (22.09.2013)
ist Bundestags-Wahl.

Das heißt:
Die Bürger wählen den Bundestag.

Zum Thema Bundestags-Wahl gibt es im Tagebuch ein Hashtag.

Der Hashtag heißt:
BTW 2013

 

Hier steht eine Übersicht zum Thema BTW 2013:

 

Alle Bürger sollen verstehen was der Bundestag macht.
Darum hat der Bundestag Internet-Seiten in Leichter Sprache gemacht.

 

Wählen ist ganz einfach.
Die SoVD-Jugend zeigt in einem Heft wie es geht.

 

Wie man bei der BTW in Berlin mitmacht, wird in einem Heft erklärt.
Das Heft ist in leicht verständlicher Sprache geschrieben.

 

Haben die Parteien Wahlprogramme für alle gemacht?
Haben die Parteien Wahlprogramme in Leichter Sprache gemacht?

 

Wahlprogramm von den Parteien,
CDU, SPD, FDP, Bündnis 90 – Die Grünen, Die Linke und Piratenpartei.

 

Alexander Lasch ist ein Sprachwissenschaftler.
Er die hat Wahlprogramme in Leichter Sprache genau angeschaut und geprüft.

 

Auf der Internet-Seite der Stadt Wetter gibt es einen Text zur Brief-Wahl.
Der Text ist in Leichter Sprache geschrieben.

 

Der VHS Verband hat eine Internet-Seite zum Thema BTW.
Die Seiten sind in Leichter Sprache und können vorgelesen werden.

 

Ein Heft zur Wahl.
Das Heft heißt: mach´s klar!

 

Was man zur Bundestags-Wahl wissen muss.
Das steht in dem Heft:  Einfach wählen gehen

 

Im Hurraki-Wörterbuch gibt es die Kategorie: Politik

 

Im Hurraki-Wörterbuch gibt es das Portal: Bundestagswahl
(Ein Wiki-Portal ist eine Internet-Seite zu einem speziellen Thema)

Ein Kommentar

  1. […] oder Briefwahl in leichter Sprache nachgelesen werden. Außerdem bietet Hurraki auch eine Erklärseite zur Bundestagswahl mit hilfreichen Bildern an. Dort finden Interessierte auch eine Übersicht der […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.