Buch·vorstellung: Dracula in einfacher Sprache


Graf Dracula ist zu neuem Leben erwacht.
Dieses mal in einfacher Sprache.

Vom Spaß am Lesen Verlag gibt es ein neues Buch.
Das Buch heißt: Dracula
Das Buch ist in Einfacher Sprache.

Bram Stoker war ein Autor.
Er hat das Buch Dracula geschrieben.
Das war vor über 100 Jahren.
Das Buch gibt es in vielen Sprachen.
Jetzt auch in einfacher Sprache.

Ralf Beekveldt ist der Chef vom Spaß am Lesen Verlag.
Er sagt:

Neben 7,5 Millionen Analphabeten in Deutschland gibt es noch 13 Millionen Erwachsene, denen das Lesen große Mühe bereitet. Wir wollen mit der Bearbeitung des Klassikers den Weg in die faszinierende Welt der Literatur ebnen. Denn es ist erwiesen, dass Lesekompetenz sich automatisch einstellt, wenn Lesen Spaß macht.

Das Buch ist 72 Seiten lang
und hat die ISBN 978-3-944668-66-6
Das Buch kostet 10 Euro.

Hier gibt es das Buch:
https://einfachebuecher.de/dracula

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.