Budget für Arbeit in Leichter Sprache

Logo vom LWL

Logo vom LWL

Zum Landschaftsverband Westfalen-Lippe gehören
viele öffentliche Einrichtungen.
Zum Beispiel Förderschulen, Krankenhäuser, Museen.
Auf der Internet-seite vom Landschaftsverband gibt
es viele Informationen in Leichter Sprache.

Die Abkürzung für Landschaftsverband Westfalen-Lippe,
ist LWL.

Beim LWL arbeiten ungefähr 16 000 (16 Tausend) Menschen.
Auf der Internet-seite vom LWL sind sehr viele Informationen.

Manche Informationen sind auch in Leichter Sprache.

Zum Beispiel die Seite über das Budget für Arbeit.
Dort steht:

Das LWL-Budget für Arbeit hilft
Menschen mit Behinderung.

Budget bedeutet Geld.
Wir sprechen: Büd-schee.

Budget für Arbeit bedeutet:

Der Arbeit-Geber bekommt Geld

Damit bezahlt er die Unterstützung für Sie.

Vom LWL gibt es auch zu anderen Themen Leichte Sprache Informationen.

Zum Beispiel:

Vom LWL soll es in Zukunft noch mehr Texte in Leichter Sprache geben.
Deshalb hat der LWL einen Vertrag mit der Firma Holtz&Faust GbR gemacht.
Holtz&Faust GbR übersetzt Texte in Leichte Sprache.

Jetzt kann jede Einrichtung die zum LWL gehört,
seine Texte von der Firma übersetzen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.