Die Unfall·versicherung in Leichter Sprache

Leichte Sprache Logo von Inclusion Europe

Leichte Sprache Logo von Inclusion Europe


Die Stiftung Jugend und Bildung und
das Bundes·ministerium für Arbeit und Soziales
haben zusammen ein Arbeits-blatt gemacht.
Das Arbeits-blatt heißt:
Die Unfall·versicherung
Das Arbeits·blatt ist in Leichter Sprache.

Die Stiftung Jugend und Bildung schreibt:

Auf dem Arbeits-Blatt erfahren die Schüler,
wie die gesetzliche Unfall-Versicherung sie absichert.
Außerdem lernen sie,
welche Aufgaben Berufs-Genossenschaften haben.
Und welche Vorschriften es gibt,
damit in der Schule und bei der Arbeit keine Unfälle passieren.

Das Arbeits·blatt gibt es als PDF Datei.
Die Datei ist 4 Seiten lang.
Hier geht es zur PDF Datei:
www.sozialpolitik.com/artikel/arbeits-blatt-die-unfall-versicherung-leichter-sprache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.