Duisburger Wohn·bericht in Leichter Sprache

Leichte Sprache Hurraki KinderDie Stadt Duisburg schreibt regelmäßig einen Wohn·bericht.
In dem Bericht steht zum Beispiel:
Ob es genug Häuser in Duisburg gibt.
Und wie teuer die Mieten sind.
Den Bericht gibt es jetzt auch in Leichter Sprache.

Viele Städte machen einen Wohn·bericht.
In dem Bericht stehen verschiedene Sachen.
Zum Beispiel:

  • Wie viel Leute wohnen in einer Wohnung
  • Stehen Wohnungen leer
  • Wie viele Menschen Sozial·hilfe brauchen
  • Wie viele Leute suchen eine Wohnung

Der Wohn·bericht ist auch ein Sozial·bericht.
Das heißt:
In dem Bericht kann man auch lesen,
wie die Menschen leben.

Der Wohn·bericht ist 20 Seiten lang.
Der Leichte Sprache Wohn·bericht ist 18 Seiten lang.
Neben dem Leichte Sprache Text sind gemalte Bilder.

Hier kann man den Wohn·bericht herunter laden:
www.duisburg.de/vv/50/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.