Frankfurt, deine Geschichte

Einfache Sprache

6 Autoren schreiben Geschichten.
Geschichten die jeder verstehen kann.
Dieses Jahr gibt es 2 Vorlese·termine für diese Geschichten.

Es gibt 2 Vorlese·abende.
Am 13.06.2017.
Und am 12.12.2017.
Autoren lesen Geschichten in Einfacher Sprache vor.

6 Autoren haben ein Literatur Kunst Projekt gemacht.
Das Projekt heißt „Frankfurt, deine Geschichte“.
Die Autoren haben Geschichten in Einfacher Sprache geschrieben.
In den Geschichten geht es um die Frankfurter Geschichte.

Das sind die Autoren:
-Henning Ahrens
-Mirko Bonné
-Nora Bossong
-Olga Grjasnowa
-Kristof Magnusson
-Alissa Walser

Die Autoren haben ein eigenes Regel·werk gemacht.
Diese 11 Regeln gibt es:
1. Unsere Texte beziehen sich auf Ereignisse, Orte, Personen oder Gegenstände aus der Frankfurter Geschichte.
2. In den Texten können wir auch erfinden.
3. Wir schreiben Texte von 20 Minuten Vorleselänge.
4. Wir benutzen einfache Wörter.
5. Wir schreiben einfache Sätze.
6. Wenn wir Sprachbilder verwenden, erläutern wir diese.
7. Wir vermeiden Zeitsprünge.
8. Wir erzählen aus nur einer Perspektive.
9. Wir gliedern unser Textbild anschaulich.
10. Möglichst wenige Hauptwörter!
11. Möglichst viele Verben!

Am Vorlese·abend lesen die Autoren aus ihren Geschichten vor.
Der Eintritt kostet 5,00 Euro.
Ermäßigter Eintritt kostet 3,00 Euro.

Karten gibt es ab Mitte April 2017 hier.
Karten für den 13.06.2017 kaufen

Und ab Mitte November 2017 hier.
Karten für den 12.12.2017 kaufen

Das sind die Termine für die Vorlese·abende:

13.06.2017
Olga Grjasnowa und Mirko Bonné lesen aus ihren Geschichten vor.
Es geht um das Gontardsches Puppenhaus.

Der Vorlese·abend ist am Dienstag, 13.06.2017, um 19:30 Uhr, im Literaturhaus, an Schöne Aussicht 2, in 60311 Frankfurt am Main

12.12.2017
Henning Ahrens und Nora Bossong lesen aus ihren Geschichten vor.
Es geht um die Frankfurter Paulskirche.
Und um den Rententurm in Frankfurt.

Der Vorlese·abend ist am Dienstag, 12.12.2017, um 19:30 Uhr, im Historischen Museum, am Fahrtor 2 (Römerberg), in 60311 Frankfurt am Main

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.