Kirchensteuer in der Schweiz

Im Kanton Zürich in der Schweiz gibt es Kirchen-steuer.
Manche wollen die Kirchen-steuer weg haben.
Manche wollen die Kirchen-stuer behalten.
Jetzt gibt es ein Flugblatt in Leichter Sprache zum Thema.

Im Kanton Zürich gibt es Kirchen-steuer.
Das heißt: Die Bürger zahlen Geld an die Kirche.
Im Kanton Zürich zahlen auch Firmen Kirchen-steuer.

Am 18. Mai soll es einen Volks-entscheid geben.
Das heißt: Die Bürger wählen.
Die Bürger wählen, ob die Kirchen-stuer abgeschafft wird oder
ob die Kirchen-steuer bleibt.

Der Verein Komitee Nein zur Kirchen-Steuer-Initiative hat
verschiedene Flugblätter gemacht.

Es gibt Informationen in Braille-schrift und
auch in Leichter Sprache.

Das Büro für Leichte Sprache,
capito Graz hat das Flug-blatt in Leichte Sprache übersetzt.

Hier kann man das Flug-blatt herunter laden:
Nein zur Aktion gegen die Kirchen-Steuer (PDF Datei)

Hier geht zur Internet-seite der Aktion:
http://kirchensteuerinitiative-nein.ch

Die Aktion bei Facebook:
www.facebook.com/KirchensteuerInitiativeNein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.