Leichte Sprache auf dem Wahl·zettel

Leichte Sprache Hurraki Wahl
Die Partei Bündnis 90 Die Grünen hat einen Antrag gemacht.
Im Land·tag von Bayern.
Im Antrag steht:
Es soll Wahl·unterlagen in Leichter Sprache geben.

Margarete Bause,
Ludwig Hartmann,
Katharina Schulze,
Thomas Gehring,
Ulrike Gote,
Verena Osgyan,
Kerstin Celina,
Dr. Sepp Dürr und
Jürgen Mistol sind in der Partei Bündnis 90 Die Grünen.
Und sie sind Mitglieder im bayrischen Land·tag.

Sie haben einen Antrag gemacht.
Im Antrag steht.
Es soll Leichte Sprache Wahl·unterlagen geben.
Für:

  • Volks·entscheide,
  • Land·tags·wahlen
  • Bezirks·tags·wahlen,
  • alle (anderen) kommunale Wahlen in Bayern und
  • Bürger·entscheide

Den Antrag gibt es auch in Leichter Sprache.
Den Antrag in Leichter Sprache hat Verena Reinhard geschrieben.

Hier kann man den Antrag anschauen:
www.katharina-schulze.de/wp-content/uploads/2016/01/Leichte-Sprache-Wahlunterlagen-Antrag-17-9100-Bayerischer-Landtag.pdf


Bremen hat schon Stimm·zettel in Leichter Sprache gemacht:
Stimm·zettel in Leichter Sprache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.