Nachgefragt: Büro für Leichte Sprache capito Vorarlberg und Liechtenstein

Leichte Sprache Logo von Inclusion Europe

Leichte Sprache Logo von Inclusion Europe

Das Hurraki Tagebuch stellt regelmäßig ein
Büro für Leichte Sprache vor.
Heute stellen wir das
Büro für Leichte Sprache capito Vorarlberg und Liechtenstein vor.


Martina Nußbaumer vom Büro für Leichte Sprache capito Vorarlberg und
Liechtenstein hat auf unsere Fragen geantwortet.

Was bedeutet Leichte Sprache für Sie?

Leicht verständliche Sprache ist für viele Menschen sehr wichtig.
Es hilft ihnen am Leben in der Gesellschaft teil zu haben.
Wenn Menschen den Inhalt von Texten verstehen,
können sie selbst Entscheidungen für ihr Leben treffen.
Das finde ich sehr wichtig.
Alle sollen über ihr Leben selbst bestimmen können.

Wer schreibt die Texte in Leichter Sprache?

Wir Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von capito schreiben Texte in leicht verständlicher Sprache.

Welche Hilfsmittel benutzten Sie?

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von capito haben Richtlinien für eine leicht verständliche Sprache entwickelt und erforscht.
Die wichtigsten Helfer und Helferinnen sind dabei Menschen,
die leicht verständlichen Texte brauchen.
Die Richtlinien stehen im Kriterien-Katalog.
Mit dem Kriterien-Katalog übersetzen wir schwere Texte in einfache Texte.
Dann prüfen Menschen aus der Zielgruppe,
ob der Text verständlich ist.

Wie werden die Texte auf Verständlichkeit geprüft?

Prüfgruppen prüfen unsere Texte.
Eine Prüfgruppe besteht aus Menschen für die der Text geschrieben ist.
Die Prüfgruppe bestimmt,
ob der Text verstanden wird.

Für wen schreiben Sie Texte?

Unsere Kunden und Kundinnen sind alle
die Texte für die Bevölkerung schreiben.

Zum Beispiel:

  • Behörden
  • Firmen
  • Institutionen

Was kostet ein Text in Leichter Sprache?

Der Preis einer Übersetzung in leicht verständlicher Sprache ist verschieden.

Es kommt darauf an:

  • wie lang ist der Text
  • wie schwer ist der Text

Ein Beispiel:
Eine Normseite hat 1.800 Zeichen.
Die Übersetzung einer Normseite kann zwischen 180 und 250 Euro kosten.

Welchen Text sollte es in Zukunft unbedingt auch in Leichter Sprache geben?

Ich bin der Meinung, dass alle Texte die Menschen helfen in leicht verständliche
Sprache übersetzt werden sollten.

Einige Beispiele:

  • Texte über die Gesundheit
  • Texte von Banken
  • Texte von Versicherungen
  • Gesetze die alle befolgen müssen

Hier geht es zum Büro für Leichte Sprache capito Vorarlberg und Liechtenstein:
www.capito.eu/de/Standorte/capito-Vorarlberg-Liechtenstein/

Das ist die Adresse vom Büro für Leichte Sprache capito Vorarlberg und Liechtenstein:
Kirchstraße 4
6811 Göfis
Österreich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.