Nachgefragt: Carina Kühne

Hurraki Nachgefragt
Carina Kühne antwortet.

Frau Kühne
Was bedeutet Leichte Sprache für Sie?

Antwort von Frau Kühne:

Was bedeutet leichte Sprache für mich?

Manche Texte sind so kompliziert,
dass man sie mehrmals lesen muss,
um sie zu verstehen.
Deshalb finde ich,
dass leichte Sprache nicht nur für Menschen mit Lernschwierigkeiten und solche,
die nicht so gut Deutsch können wichtig ist.
Leichte Sprache ist für alle Menschen gut!

Deshalb sollten alle Anträge,
Verträge und amtliche Schreiben
in leichte Sprache übertragen werden.

Ich finde es sehr gut,
dass es schon viele Bücher und andere Texte in leichter Sprache gibt.

Dazu gehören auch:
Die UN-Konvention über Rechte behinderter Menschen,
das Behindertengleichstellungsgesetz,
Texte auf der Homepage der Bundesregierung,
Texte auf der Homepage der Lebenshilfe
und natürlich auch Texte der Aktion Mensch usw.
Ich denke, dass sich daran viele ein Beispiel nehmen sollten!

Vielen Dank für Ihre Antwort Frau Kühne

Zur Person:
Carina Kühne ist eine Blogerin.
Sie schreibt zum Beispiel über:
Persönliches, Inklusion und Leichte Sprache

Das ist der Link zu ihrem Blog:
carinasblog.de

Carina Kühne schreibt auch Artikel für den Blog von Aktion Mensch:
www.aktion-mensch.de/blog/blogger.php

Die Aktion:
Hurraki hat verschiedene Personen gefragt.
Jede Woche antwortet eine andere Person.
Die Aktion heißt: Nachgefragt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.