Nachgefragt: Cédric Krummes

Hurraki Nachgefragt.
Cédric Krummes antwortet.

Herr Krummes,
was bedeutet Leichte Sprache für Sie?

Antwort von Herr Krummes:

Ich heiße Cedric Krummes.
Ich arbeite auf einer Uni-versität.
Ich habe gelernt, wie Sprachen funktionieren.
Mein Beruf heißt „Sprach-wissen-schaftler“.

Ich finde Leichte Sprache toll.

Viele Texte sind zu schwer.
Viele Texte benutzen schwere Wörter.
Viele können schwere Texte nicht lesen.
Das ist nicht gerecht.

Meine Meinung ist:
Jeder soll wichtige Texte verstehen.
Menschen mit Behinderungen sollen schwere Texte verstehen.
Menschen ohne Behinderungen sollen schwere Texte verstehen.
Ausländer sollen schwere Texte verstehen.

Leichte Sprache heißt: Jeder versteht den Text.
Das ist sehr gerecht.

Vielen Dank für Ihre Antwort Herr Krummes.

Zur Person:
Cédric Krummes ist Sprach-wissen-schaftler.
Er hat an verschiedenen Projekten mitgearbeitet.
Zum Beispiel bei sms4science.
Und bei What’s up, Switzerland?

Hier geht es zur Internet·seite von Cédric Krummes:
www.cedrickrummes.org

Die Aktion:
Hurraki hat verschiedene Personen gefragt.
Jede Woche antwortet eine andere Person.
Die Aktion heißt: Nachgefragt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.