Nachgefragt: Dr. Gregor Gysi

Hurraki Nachgefragt
Dr. Gregor Gysi antwortet.

Herr Dr. Gysi,
Was bedeutet Leichte Sprache für Sie?

Antwort von Herr Dr. Gysi:

Ich halte es für wichtig, dass
Politikerinnen und Politiker, dass
Journalistinnen und Journalisten, dass
Moderatorinnen und Moderatoren lernen,
in leichter Sprache zu sprechen und zu schreiben.
Anders ist ein allgemeines Verständnis nicht zu erreichen.
Das ist aber wieder wichtig, wenn man möchte,
dass Menschen sich politisch und demokratisch beteiligen.
Als Berufspolitiker habe ich die Chance,
viele Artikel und Beiträge zu lesen.
Journalistinnen und Journalisten,
Moderatorinnen und Moderatoren müssen ebenfalls sehr viel lesen.
Die Verkäuferin, der Dachdecker haben diese Zeit nicht.
Deshalb dürfen wir sie keinesfalls mit einer Sprache verschrecken,
die sie nicht in vollem Umfange verstehen können.
Ich behaupte immer, wir sind verpflichtet,
die Angelegenheiten zu übersetzen.

Vielen Dank für Ihre Antwort Herr Dr. Gysi.

Zur Person:
Dr. Gregor Gysi ist Rechtsanwalt und Politiker.
Er ist in der Partei Die Linke.
Er ist Mitglied im Deutschen Bundestag.
Seit dem 17. Dezember 2013 ist er auch
Oppositionsführer im Deutschen Bundestag.

Hier geht es zur Internet-seite von Dr. Gregor Gysi:
www.gregorgysi.de

Dr. Gregor Gysi bei Facebook:
www.facebook.com/gregor.gysi

Dr. Gregor Gysi bei Facebook:
@GregorGysi

Die Aktion:
Hurraki hat verschiedene Personen gefragt.
Jede Woche antwortet eine andere Person.
Die Aktion heißt: Nachgefragt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.