Nachgefragt: Peter Neher

Hurraki Nachgefragt
Peter Neher antwortet.

Herr Neher,
Was bedeutet Leichte Sprache für Sie?

Antwort von Herr Neher:

Leichte Sprache bedeutet:
andere können mich besser verstehen.
Dann versteht mich auch ein Mann,
der anders lebt als ich.
Eine Frau versteht mich,
die eine ganz andere Arbeit hat als ich.
Ein Kind versteht mich,
dass gerade erst in die Schule gekommen ist.
Auch ein Mensch aus einem anderen Land,
der die deutsche Sprache nicht so gut kann,
versteht mich.

Leichte oder einfache Sprache ist im Alltag meiner Arbeit oft schwer umzusetzen. Es gibt in meiner Arbeit viele Fachworte, ohne die es auch nicht geht. Wichtig ist, diese Fachworte immer zu erklären.

Vielen Dank für Ihre Antwort Herr Neher.

Zur Person:
Peter Neher ist der Präsident des Deutschen Caritasverbandes.
Beim Cartiasverband in Deutschland arbeiten ungefähr 507 000 Menschen.
(Das sind eine halbe Millionen Menschen.)
Noch mal so viele Menschen arbeiten ehrenamtlich beim Caritasverband.
Das heißt:
Der Caritasverband ist einer der größten Arbeitgeber in Deutschland.
Im Jahr 2007 hat Papst Benedikt XVI. Peter Neher zum Prälaten gemacht.

Caritas Deutschland bei Facebook:
www.facebook.com/caritas.deutschland

Caritas Deutschland bei Twitter:
@Caritas_web

Die Aktion:
Hurraki hat verschiedene Personen gefragt.
Jede Woche antwortet eine andere Person.
Die Aktion heißt: Nachgefragt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.