Das Parlament berichtet über das BGG

Menschenrechte

Am 17. März 2016 ist eine Bundes·tags·sitzung gewesen.
Die Politiker vom Bundestag haben über ein Gesetz gesprochen.
Sie haben über das Behindertengleichstellungsgesetz gesprochen.
Die Abkürzung für Behinderten·gleichstellungs·gesetz ist: BGG.

Es soll Änderungen und Verbesserungen im BGG geben.
Mehrere Politiker haben ihre Meinung zum BGG gesagt.
Und sie haben ihre Meinungen zum Thema Leichte Sprache gesagt.
Gabriele Lösekrug-Möller hat auch eine Rede in Einfacher Sprache gemacht.

Was die Politiker besprochen haben kann man nach·lesen.
In der Zeitung: Das Parlament
Die Zeitung ist vom Deutschen Bundestag.
Die Zeitung gibt es seit dem Jahr 2014 in Leichter Sprache.

Hier geht es zur Ausgabe-Nr. 34:

Das Parlament
http://www.bundestag.de/blob/416132/6a27ebf84763a5f2d522c5a1fb283d6b/beilage_bbg-data.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.