Oster·geschichte in Leichter Sprache

easter1Tipp zu Ostern.
Die Oster·geschichte in Leichter Sprache.

Das Christoporus-Werk Lingen e.V. hat die Oster·geschichte aufgeschrieben.
Die Geschichte gibt es kostenlos als PDF Datei.
Die PDF Datei ist 4 Seiten lang.
Zu jedem Wort gibt es ein Zeichen.

Hier gibt es die PDF Datei:
Die Auferstehung Jesu

Vom Bibel·werk gibt es viele Bibel·texte in Leichter Sprache.
Auch die Texte zu Ostern.
Es gibt Texte zu:

  • Palm·sonntag
  • Grün·donnerstag
  • Kar·freitag
  • Oster·sonntag
  • Oster·montag

Im Text zum 2. Sonntag der Osterzeit steht am Anfang:

Am Oster-Morgen war Jesus von
den Toten auferstanden.
Maria von Magdala hatte
Jesus schon gesehen.
Maria von Magdala hatte den Jüng
ern erzählt, dass Jesus lebt.
Aber die Jünger konnten immer noch
nicht glauben, dass Jesus lebt.

Alle Texte sind kostenlos.
Allte Texte gibt es als PDF Datei zum herunter laden.
Hier geht es zu den Bibel·texten:
www.bibelwerk.de/Sonntagslesungen.39460.html/Evangelium+in+Leichter+Sprache.105125.html

Die Aktion Mensch hat Geld gegeben.
Damit es Bibel·geschichten in Leichter Sprache gibt.
Das Büro für Leichte Sprache Bremen,
hat die Oster·geschichte in Leichter Sprache aufgeschrieben.
Die Geschichte gibt es als Buch.
Bei dem Buch ist ein Hör·buch dabei.
Und ein Gebärden·video.

Das Buch kostet 17 Euro.
Hier kann man das Buch bestellen:
www.leichte-sprache.de/index.php?menuid=59&reporeid=22

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.