Thema Internetsucht in Leichter Sprache

Ein Plakat zur Aktion ins-netz-gehen.de von der BZgA

Ein Plakat zur Aktion ins-netz-gehen.de von der BZgA

Die Bundes-Zentrale für
gesundheitliche Aufklärung
hat eine Internetseite gemacht.

Die Internetseite ist über das Thema:
Computer-spiel-sucht und Internet-sucht.
Die Seite heißt:
www.ins-netzt-gehen.de

Die Internetseite ist für Jugendliche gemacht.
Die Internetseite soll eine Hilfe
für Jugendliche sein,
die zu viel Zeit am Computer sind.

Auf der Internetseite können sich Jugendliche
zum Beispiel selber testen.
So können sie herausfinden
ob sie internet-süchtig sind.

Ein Teil der Internetseite ist in Leichter Sprache gemacht.
Dort steht was die
Bundes-Zentrale für gesundheitliche Aufklärung ist.
Es gibt auch eine Bedienungsanleitung für die Internetseite.
Auf der Seite steht zum Beispiel:

Warum sind Computer im Alltag wichtig.
Welche Gefahren gibt es im Internet.
Und du kannst testen:
Ob Du den Computer richtig benutzt.

Denn: Viele Jugendliche
machen zu viel am Computer.
Sie haben dann wenig Zeit für die Schule.
Oder für ihre Freunde.
Oder für ihre Hobbys.
Die BZgA will Dir deswegen zeigen:
Du kannst so Deine Zeit am Computer gut nutzen.

Hier geht es zur Internetseite, Ins Netz gehen:
www.ins-netz-gehen.de

Hier geht es zur Internetseite, Ins Netz gehen in Leichter Sprache:
www.ins-netz-gehen.de/leichte_sprache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.