Transferagenturen in Leichter Sprache

LandscapeDas Bundes·ministerium für Bildung und Forschung
macht ein Projekt.
Das Projekt heißt:
Transfer·initiative Kommunales Bildungs·management
Dazu gibt es eine Internet·seite.
Auf der Internet·seite gibt es einen Schalter für Leichte Sprache.

Das Projekt geht vom Jahr 2014 bis zum Jahr 2017.
Zum Projekt gibt es Beratungs·stellen.
Insgesamt sind es 8 Beratungs·stellen in Deutschland.
Die Beratungs·stellen sagen,
wie man Bildung besser machen kann.

Zum Projekt gibt es eine Internet·seite.
1 Seite ist in Leichter Sprache.
Dort steht:

In diesem Programm gibt es in ganz Deutschland neue Beratungs-Stellen.
In die Beratungs-Stellen können die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
aus den Rathäusern von vielen deutschen Städten und Landkreisen kommen.

Die Beratungs-Stellen wollen darüber informieren,
wie man die Bildung besser machen kann.

Es gibt viele Möglichkeiten, um die Bildung besser zu machen.
Einige davon sind in einem anderen Programm „Lernen vor Ort“
schon ausprobiert worden.

Um die Bildung besser zu machen, ist es wichtig,
viele Informationen zu sammeln.

Das schwierige Wort für das Sammeln von Informationen ist
„Monitoring“.

Das Monitoring hilft dabei, gute Entscheidungen zu finden.

Mehr Leichte Sprache Informationen gibt es nicht.

Hier geht es zur Internet·seite in Leichter Sprache:
www.transferagenturen.de/leichte-sprache.php

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.