Wahl·hilfe·broschüre zur Land·tags·wahl 2014 in Thüringen

Leichte Sprache Hurraki WahlAm 24. September 2014 ist Wahl·tag.
Im Bundesland Thüringen wird der Land·tag gewählt.
Zur Wahl gibt es eine Broschüre in Leichter Sprache.
Die Broschüre heißt:
Landtags-Wahl – so geht das!

Dr. Paul Brockhausen ist der Behinderten·beauftragte von Thüringen.
Er sagt:

  • wie wählt man?
  • Wen wählt man?
  • Was ist die Briefwahl?

Es gibt bestimmt viele Menschen, die diese Fragen haben.
Es sind wichtige Fragen!
Dieses Heft möchte diese Fragen beantworten – einfach verständlich.
Für alle Menschen soll es einfach sein,
an der Wahl teilzunehmen.
Das steht auch in einem wichtigen Vertrag.
Deutschland hat diesen Vertrag unterschrieben.
Er heißt: UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen.
Im Artikel 29 steht: Wahlen müssen einfach verständlich sein.
Mit diesem Wahl-Hilfe-Heft hat Thüringen etwas dafür gemacht.

Die Broschüre ist 22 Seiten lang.
Neben dem Text sind gemalte Bilder.

Das Heft gibt es kostenlos als PDF Datei.
Hier gibt es das Heft:
Wahlhilfe- Broschüre zur Landtagswahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.