Wissenschaftliche Texte in Leichter Sprache

Simone Seitz ist Professorin für inklusive Pädagogik.
Sie arbeitet an der Universität Bremen im
Fachbereich Erziehungs- und Bildungswissenschaft.
Sie hat zusammen mit Nina-Kathrin Finnern, Dr. Lisa Pfahl und
Katja Scheidt ein Fachbuch in Leichte Sprache übersetzt.

Im Jahr 2012 wurde das Fachbuch:
„Inklusiv gleich gerecht?“ gemacht.
Darin sind Artikel von 50 Autorinnen und Autoren.

Simone Seitz und ihr Team haben den Autorinnen und
Autoren gesagt: Schreibt einen Entwurf von eurem Text.
Diesmal in Leichter Sprache.
Außerdem haben Studenten mit geholfen die Texte
in Leichter Sprache zu schreiben.

Die Studenten haben das zusammen mit
der Lebenshilfe Bremen gemacht.

Das Fachbuch in wissenschaftlicher Sprache:
Titel: Inklusiv gleich gerecht?: Inklusion und Bildungsgerechtigkeit
Broschiert: 311 Seiten
Verlag: Julius Klinkhardt (15. Februar 2012)
ISBN-10: 3781518477
ISBN-13: 978-3781518476
Preis: 19,90 Euro

Das Fachbuch in Leichter Sprache:
Titel: Ist Inklusion gerecht? Inklusions-Forschung in leichter Sprache
Broschiert: 144 Seiten
Verlag: Lebenshilfe-Verlag Marburg
ISB-Nummer: 978-3-88617-541-3
Preis: 13 Euro

Hier geht es zur Internetseite der Universität Bremen:
http://www.uni-bremen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.