ZDF Fernseh·rat in Leichter Sprache

Foto: autowitch / flickr.com / CC BY-NC-SA 2.

Foto: autowitch / flickr.com / CC BY-NC-SA 2.


In Deutschland gibt es den Fernseh·sender ZDF.
Der Fernseh·sender hat einen Fernseh·rat.
Vom Fernseh·rat gibt es jetzt Leichte Sprache Informationen.

Ruprecht Polenz ist der Chef vom Fernseh·rat.
Er sagt:

Sprache kann eine Barriere sein.
Auch Menschen mit Behinderungen haben ein Recht,
sich informieren zu können.
Die Leichte Sprache ist daher ein weiterer Schritt auf dem Weg zur Barrierefreiheit.

Der Fernseh·rat hat eine Internet·seite.
Dort gibt es jetzt einen Schalter für Leichte Sprache.
Auf der Leichte Sprache Seite steht:

Der Fernseh-Rat kontrolliert das ZDF.
Das bedeutet:
Der Fernseh-Rat prüft ob das ZDF gute Arbeit macht.
Und der Fernseh-Rat kümmert sich darum:
Dass es im ZDF viele verschiedene Angebote für alle Menschen gibt.

Den Leichte Sprache Text hat das
Büro für Leichte Sprache leicht ist klar geschrieben.

Hier geht es zum ZDF Fernseh·rat:
www.zdf.de/zdf-fernsehrat-funktion-vorsitz-und-mitglieder-25100018.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.