ADHS

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

ADHS ist eine Abkürzung.

Die Abkürzung steht für:

Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

  • Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätssyndrom
  • Hyperkinetische Störung (Abkürzung: HKS)
  • Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom (Abkürzung: ADS)
  • Attention deficit hyperactivity disorder (Abkürzung: ADHD)
  • Zappelphilipp - Syndrom
  • Traumsuse


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

ADHS ist eine psychische Störung.

Menschen die ADHS haben,

haben eine andere Art Dinge wahrzunehmen.

Das heißt:

Viele Informationen strömen auf sie ein.

Informationen werden nicht gefiltert.


Deshalb kann jemand mit ADHS,

sich manchmal schwer konzentrieren


Zum Beispiel:

Herr Meier sitzt am Schreibtisch und möchte ein Kreuzworträtsel machen.

Das Fenster in seiner Wohnung steht offen.

Draußen hört er:

  • wie seine Nachbarn sich unterhalten
  • Kinder spielen
  • Vögel zwitschern
  • ein Auto das vorbei fährt

Aus der Nachbarwohnung hört er ein Telefon klingeln.

Außerdem denkt Herr Meier daran,

wie sich der Kugelschreiber in seiner Hand anfühlt und

Zugluft durch das Fenster hereinkommt.

Herr Meier nimmt alles gleichzeitig wahr.

Er konzentriert sich nur zum Teil auf das Kreuzworträtsel.


Jemand ohne ADHS kann die Umgebung zum Teil ausblenden.


Zum Beispiel:

Frau Meier hat kein ADHS.

Sie hört den Geräuschen von draußen nicht zu.

Sie konzentriert sich nicht auf das Telefon aus der Nachbarwohnung.

Sie konzentriert sich nur auf das Kreuzworträtsel.


Menschen mit ADHS,

hatten ADHS schon als Kind.

Es gibt mehr Jungen, als Mädchen mit ADHS


Es gibt verschiedene Arten von ADHS.

  • leicht
  • mittelschwer
  • schwer
Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.