Bedingungsloses Grundeinkommen

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Bedingungsloses Grundeinkommen ist eine Idee.

Die Abkürzung für das lange Wort ist: BGE.


Beim BGE bekommt jeder Bürger Geld vom Staat.

Ohne dafür etwas zu tun.

Oder dafür eine Arbeit zu machen.

Und ohne jemand erzählen zu müssen,

was man mit dem Geld macht.


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

BGE (Abkürzung)

Existenzgeld

Bürgergehalt

Bürgereinkommen

Sozialdividende

Grundeinkommen

Leistungsunabhängiges Grundeinkommen

Erwerbsloses Grundeinkommen

Bürgergeldabgabe

Emanzipatorisches Grundeinkommen


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Die Idee für das BGE gibt es schon sehr lange.

Dabei bekommt jeder Bürger Geld vom Staat.

Dafür gibt es keine anderen Geld·leistungen.

Zum Beispiel kein Kindergeld.

Oder Arbeitslosengeld.


Jeder bekommt das BGE immer.

Auch wenn man zusätzlich noch arbeitet.

Und zusätzlich noch Geld verdient.


Zur BGE Idee gibt es diese 2 Meinungen.

Das BGE ist gut:[Bearbeiten]
  • weil man sich viele Wünsche erfüllen kann
  • weil der Staat weniger organisieren muss (zum Beispiel für Geld·hilfen)
  • weil es dadurch neue Berufe gibt
  • weil es dadurch neue Firmen gibt
  • weil die Bürger dadurch mehr einkaufen
  • weil viele dadurch wichtige Arbeiten machen (zum Beispiel Arbeit für das Gemeinwohl)


Das BGE ist schlecht:[Bearbeiten]
  • weil jeder Geld bekommt, auch wenn man schon sehr viel Geld hat
  • weil manche Menschen mehr Geld brauchen (zum Beispiel weil sie sehr viel Sachen bezahlen müssen)
  • weil es dadurch weniger Arbeits·plätze gibt
  • weil keiner weiß ob das Geld für alle reicht
  • weil keiner mehr schwere Arbeit machen möchte
  • weil keiner mehr Arbeit für wenig Geld machen möchte


Keiner weiß ob das BGE gut funktionieren wird.

Aber viele Menschen sprechen darüber.

Und auch Politiker diskutieren über die Idee.


Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.