Berufsgenossenschaft

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

In Deutschland gibt es für alle Arbeiter eine Pflicht·versicherung.

Eine Pflicht·versicherung ist die Unfall·versicherung.


Für diese Versicherung gibt es ein Amt.

Das Amt kümmert sich um Unfälle am Arbeits·platz.

Dieses Amt heißt: Berufs·genossenschaft.


Die Berufs·genossenschaft hat verschiedene Aufgaben.

Zum Beispiel:

  • sie hilft den Firmen, damit es weniger Unfälle gibt
  • sie hilft Arbeitern nach einem Arbeits·unfall. Damit sie wieder gesund zu werden.
  • sie schaut ob sich die Firmen an die Regeln halten
  • sie hilft Arbeitern, damit sie nicht krank werden.