Bundesteilhabegesetz

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Bundes·teilhabe·gesetz ist ein Gesetz.

Das Gesetz soll Menschen mit Behinderung helfen.


Das Gesetz gibt es noch nicht.

Aber viele Menschen arbeiten daran.

Im Jahr 2016 soll es fertig sein.


Auf dem Bild ist ein Gesetz·buch zu sehen


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Teilhabe·gesetz

Teilhabe Gesetz


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Im Jahr 2016 soll das Gesetz fertig sein.

Das hat die Partei CDU gesagt.

Und die Partei SPD.

Der Bundestag und Bundesrat sollen dann zustimmen.


Andrea Nahles arbeitet an dem Gesetz.

Zusammen mit einer Gruppe von Menschen.

In der Gruppe sind verschiedene Menschen dabei.

Zum Beispiel Menschen mit Behinderung.

Und Menschen ohne Behinderung.

Die Gruppe heißt: Arbeits·gruppe Bundes·teilhabe Gesetz.


Deutschland muss sich an die UN-Behinderten-Konvention halten.

Darin steht das Deutschland neue Gesetze machen muss.

Damit Menschen mit Behinderung die gleichen Rechte haben,

wie alle anderen Menschen auch.


Was genau im Bundes·teilhabe·gesetz stehen wird,

weiss noch keiner.

Viele Menschen sagen: wichtig ist,

das Menschen mit Behinderungen besser leben können.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.