Dritte Welt

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Dritte Welt meint man Staaten die unterentwickelt sind.

Diese Staaten sind Länder die sehr arm sind.


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Entwicklungsländer


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

In den Ländern der Dritten Welt gibt es große Armut.

Sie haben oft Schulden und können zum Beispiel keine Krankenhäuser oder Schulen bauen.

Darum haben die Menschen keine Möglichkeit lesen und schreiben zu lernen.


Oder sie haben kein sauberes Trinkwasser und müßen deshalb schmutziges Wasser trinken.


Zur dritten Welt gehören Staaten von Afrika, Asien, Südamerika, Mittelamerika und der Karibik.