Flüchtlingsboot-Havarie im Dezember 2014

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Flüchtlingsboot-Havarie im Dezember 2014 war ein Schiffs·unfall.

Der Unfall war am 12. Dezember 2014.

Auf dem Schiff waren Flüchtlingen.

Diese Menschen wollten aus Libyen weg.

Das Schiff wurde von einem anderen Schiff gerammt.

Dabei ist der Unfall passiert.


Das Schiff ist in Libyen losgefahren.

Nach Malta oder Italien.

Genau weiß man das nicht.


Bei dem Unfall sind sehr viele Menschen gestorben.


Auf dem Bild sind Flüchtlinge auf einem Schiff zu sehen


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Flüchtlingsboot-Havarie am 12. Dezember 2014

Flüchtlingsboot-Havarie am 12.12.2014

Flüchtlingsboot-Unfall im Dezember 2014


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Auf dem Schiff waren Flüchtlinge.

Sie wollten mit dem Schiff in ein anderes Land.


Auf dem anderen Schiff (das an dem Unfall Schuld war) waren Fluchthelfer.

Sie wollten das die Flüchtlinge auf ihr Schiff kommen.

Dann haben sie sich gestritten.

Und das Schiff mit den Flüchtlingen gerammt.


Bei dem Unfall sind mehr als 480 Menschen gestorben.

Sie sind dabei im Meer ertrunken.

Wie viele Menschen es genau waren weiß man nicht.

9 Menschen sind gerettet worden.


Die Menschen auf dem Schiff kamen aus diesen Ländern:


Siehe auch[Bearbeiten]
Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.