Gammelfleisch

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gammelfleisch ist schlechtes Fleisch.


Gammel·fleisch kann un·gesund sein.

Und es kann gefährlich sein.

Weil es lange herum·gelegen hat.

Und weil es alt ist.


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

verdorbenes Fleisch

ungenießbares Fleisch

schlechtes Fleisch


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Das Wort Gammel·fleisch ist im Jahr 2005 sehr bekannt gewesen.

Es hat einen Skandal wegen Gammel·fleisch gegeben.

Firmen und Super·märkte haben altes Fleisch verkauft.

Sie haben auf schlechtes Fleisch neue Schilder geklebt.

Damit jeder denkt,

dass Fleisch ist frisch und neu.

Viele Nachrichten haben darüber berichtet.

Das alte Fleisch haben die Nachrichten Gammel·fleisch genannt.


Wort·art[Bearbeiten]

Das Wort Gammel·fleisch benutzt man umgangs·sprachlich.

Es ist ein Substantiv.

Es hat diese 2 Wörter:

  • Gammel (kommt vom Verb gammeln und heißt herum·liegen oder faulen)
  • Fleisch (ist ein Teil von einem Mensch oder einem Tier)


Eine Gammel·fleisch·party ist eine Feier.

Eine Feier für Menschen die älter als 30 Jahre sind.

Das Wort Gammel·fleisch·party ist Jugendwort des Jahres in Deutschland,

im Jahr 2008.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.