George Washington

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

George Washington war der erste Präsident der USA.

Er wurde am 22. Februar 1732 in Westmoreland County (Virginia) geboren.

Er ist am 14. Dezember 1799 gestorben.


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Gründer·vater der Vereinigten Staaten


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

George Washington wuchs in einer reichen Familie auf.

Sein Vater war Besitzer einer Plantage.

Eine Plantage ist ein großes Betrieb.

Dort werden landwirtschaftliche Produkte hergestellt.

Zum Beispiel:


Washingtons Vater starb früh.

Sein älterer Bruder musste sich nun um ihn kümmern.


George Washington besuchte die Schule in Williamsburg.

Er war ein ganz normaler Schüler.

Er beendet seine Schule mit einer normalen Schul·ausbildung.

Nebenbei interessierte er sich für die Mathematik.

Und beschäftigte sich sehr oft damit.


Washington arbeitete 3 Jahre lang als Geometer.

Ein Geometer ist eine Person.

Die Perosn misst Grundstücke.


Als sein Bruder starb, bewarb er sich bei der Armee.


Mit 27 Jahren heiratete er eine reiche Witwe.

Die Witwe hatte schon Kinder.

Sie brachte die Kinder in der Familie rein.

Washington hatte keine eigene Kinder.


Washington wurde einer der reichsten Männer in Virginia.


1774 gab es ein Kontinental·kongress.

Dort nahmen die Abgeordneten aus allen 13 Kolonien teil.

Washington war auch dabei.

Die USA wollte unabhängig sein.

Sie wollten nicht mehr unter der Macht der Briten stehen.

Im Jahr 1776 unterschrieb er die Un·abhängigkeits·erklärung.


Am 4. Februar 1789 wurde George Washington zum ersten Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika gewählt.

Im Jahr 1792 wurde er erneut gewählt.

Er blieb bis zum Jahr 1797 Präsident.


Die Hauptstadt Washington wurde nach ihm benannt.

Sein Bild ist auf dem 1-Dollar-Schein.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.