Gerade und Ungerade

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gerade und Ungerade Glücks·spiel.

Man spielt es mit kleinen Sachen.

Zum Beispiel mit einem Geldstück.


Man versteckt ein Geld·stück mit der Hand.

Andere müssen raten,

was für eine Zahl auf dem Geld·stück steht.

Andere müssen raten,

ob die Zahl eine Gerade Zahl ist.

Oder ob es eine Un·gerade Zahl ist.


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Glücks·spiel mit Zahlen

Glücks·spiel mit Münzen

Spiel mit einem Geld·stück


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Ungerade Zahlen sind die Zahlen 0, 2, 4, 6 und so weiter.

Gerade Zahlen sind die Zahlen 1, 3, 5, 7 und so weiter.


Das Glücks·spiel Gerade und Ungerade gibt es schon sehr lange.

Das Spiel hat es schon bei den Griechen gegeben.

Und es hat es im Römischen Reich gegeben.


Früher ist es zum Beispiel mit Nüssen gespielt worden.

Andere müssen raten,

ob die Nuss·zahl eine Gerade Zahl ist.

Oder ob es eine Un·gerade Zahl ist.


Früher ist das Glücks·spiel verboten gewesen.

Es ist auf der Liste verbotener Spiele gewesen.


Beim Roulette kann man auch Gerade Zahlen oder Ungerade Zahlen raten.


Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.