Ghostwriter

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Ghostwriter ist eine bestimmte Art von Autor.

Dieser Autor schreibt Texte für andere.

Der Name vom Autor steht nicht beim Text dabei.

Das heißt: niemand weiß wie der Autor heißt.

Und wer die Texte wirklich geschrieben hat.


Auf dem Bild ist ein Ghostwriter zu sehen


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Autor

Schriftsteller

Ghost Writer

Geisterschreiber

Auftragsschreiber

Ghostwriting

Phantomschreiber

Ghost-Writer


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Ein Ghostwriter schreibt Texte für:

  • Verlage
  • einen anderen Autor (zum Beispiel weil dieser keine Zeit zu schreiben hat)
  • für andere Personen (zum Beispiel Politiker oder Schüler)


Wenn jemand einen Ghostwriter Texte schreiben lässt,

muss er den Namen sagen,

wenn der Text eine Prüfung ist.

Das heißt: jemand anderes darf keine Prüfung für einen selbst schreiben.


Wenn jemand Texte mit einem anderen Namen schreibt, sagt man dazu: Pseudonym.

Jemand der für andere Reden schreibt, nennt man: Redenschreiber.


Es gibt einen Film mit dem Namen: Der Ghostwriter.


Ghostwriter ist ein englisches Wort.

Ghostwriter wird so gesprochen: Gost weiter

Auf deutsch heißt Ghostwriter: Geister·schreiber.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.