Helmut Kohl

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Helmut Kohl ist ein deutscher Politiker.

Es ist in der Partei CDU.

Helmut Kohl war sehr lange Bundeskanzler in Deutschland.

Insgesamt war er 16 Jahre lang Bundeskanzler.

Das war vom Jahr 1982 bis zum Jahr 1998.


Auf dem Bild ist Helmut Kohl zu sehen


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Kanzler der Einheit

der "Schwarze Riese"

Helmut Josef Michael Kohl

Birne (ist ein witziges gleiches Wort für Helmut Kohl)


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Privates[Bearbeiten]

Helmut Kohl ist am 3. April 1930 geboren worden.

Das war in der Stadt Ludwigshafen am Rhein,

in Deutschland.


Im Jahr 1960 haben Helmut Kohl und Hannelore Renner geheiratet.

Zusammen haben sie 2 Söhne.

Die Söhne heißen Peter und Walter.


Am 5. Juli 2001 hat sich Hannelore Kohl getötet.


Am 8. Mai 2008 haben Helmut Kohl und Maike Richter geheiratet.


Helmut Kohl arbeitet nicht mehr als Politiker.

Er ist Rentner.

Helmut Kohl hatte einen Unfall.

Das war im Februar.

Im Jahr 2008.

Seither benutzt er einen Roll·stuhl.


Helmut Kohl hat eine Krankheit.

Wegen dieser Krankheit spricht er schlecht.

Und ist schlecht zu verstehen.


Bundeskanzler[Bearbeiten]

Helmut Kohl war Bundes·kanzler in Deutschland.

Das war vom Jahr 1982 bis zum Jahr 1998.

In dieser Zeit (1989/1990) gab es die Wieder·vereinigung.

Die Vereinigung von zwei Staaten in Deutschland.


Früher war Deutschland geteilt.

Es gab Ost·deutschland und

West·deutschland.

Im Jahr 1990 war die Wieder·vereinigung.

Manche sagen:

Helmut Kohl war ein Vater der Wieder·vereinigung.

Das heißt:

Er hat sich viel für die Wieder·vereinigung gemacht.

Die Wieder·vereinigung war ihm sehr wichtig.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.