Karneval in Rio

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karneval in Rio ist ein Fest.

Das Fest fängt immer am Freitag vor Ascher·mittwoch an.


Auf dem Bild ist _____________ zu sehen


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Karneval in Rio de Janeiro

carnaval do Rio

carnaval carioca


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Der Karneval in Rio de Janeiro ist eines der größten Feste der Welt.

Bei dem Karneval gibt es einen Umzug.

Bei dem Umzug machen Samba·schulen mit.

Die Tänzerinnen und Tänzer von den Samba·schulen haben besondere Kostüme an.

Manche arbeiten das ganze Jahr an den Kostümen.


Beim Umzug gibt es auch geschmückte Fest·wagen.

Beim Umzug zeigen die Tänzerinnen und Tänzer was sie können.

Eine Jury gibt jeder Samba·schule Punkte für den Auftritt.

Zum Beispiel:

  • wie gut haben die Trommler zum Tanz und Gesang getrommelt
  • wie gut waren die Fahnenträgerin
  • wie gut wird Samba getanzt


Am Ascher·mittwoch werden die Punkte zusammen gezählt.

Die Sieger bekommen Geld für die Samba·schule.

Und es gibt ein großes Feuer·werk.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.