Kirsch-Kern-Weitspucken

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beim Kirsch-Kern-Weitspucken wird ein Kern von einer Kirsche ausgespuckt.

Wer am weitesten spuckt,

hat gewonnen.


Auf dem Bild ist eine Frau zu sehen. Sie spuckt einen Kirschkern aus.


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Weltmeisterschaft im Kirsch-Kern-Weitspucken

Cherry pit spitting (englisches Wort)


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Es gibt einen Wettbewerb zum Kirsch-Kern-Weitspucken.

Er heißt:

Weltmeisterschaft im Kirsch-Kern-Weitspucken

Er ist jedes Jahr auf der:

Annakirmes

Auf einer Bahn am Boden kann man sehen wie weit der Kern gespuckt wurde.

Auf dem Bild ist ein Mann zu sehen. Er spuckt einen Kirschkern aus. Auf dem Bild ist eine Bahn vom Kirsch-Kern-Weitspucken zu sehen. Und Personen.


Im Guinness-Buch der Rekorde steht:

der weiteste Spucker schaffte über 29 Meter.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.