Läuferhoch

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Läuferhoch ist ein Glücks·gefühl.

Das heißt: man fühlt sich dabei sehr gut.

Zum Beispiel durch langes Joggen.


Auf dem Bild ist ein glücklicher Sportler zu sehen


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Hochgefühl

Runner’s High

Rowers' High

Runners High

Rowers High


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Durch ein Läufer·hoch fühlt ein Sportler eine Euphorie.

Und er ist dabei schmerz·frei.

Das heißt: Anstrengungen werden vergessen.

Der Sportler denkt: er kann noch ganz lange weiter·laufen.


Bei der Sport·art Rudern heißt das Gefühl: Rowers High.

Das Gegenteil von Läufer·hoch ist Mann mit dem Hammer.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.