Stöpsel-Verein

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Stöpsel-Verein ist ein Verein.

Seine Mitglieder müssen immer einen Stöpsel dabei·haben.

Wenn sich zwei Mitglieder treffen,

dann zeigen sie ihre Stöpsel.


Wenn ein Mitglied seinen Stöpsel vergessen hat,

dann muss es eine Geld·strafe zahlen.


Ein Mitglied zeigt seinen Stöpsel.


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Stopselclub

Stöpselclub

Stopselklub

Stöpselklub

Stöpselverein


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Der Stöpsel-Verein kauft vom Straf·geld Bier.

Alle Mitglieder trinken das Bier.

Oder der Verein gibt das Straf·geld für eine gute Sache aus.


Die meisten Stöpsel-Vereine gib es in Bayern.

In Bayern gibt es über 100 Stöpsel-Vereine.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.