Einführung in die Leichte Sprache


Das Projekt Inklusive Bildung M-V macht einen Work·shop.
Der Work·shop heißt:
Einführung in die Leichte Sprache.

Beim Work·shop gibt es Antworten auf verschiedene Fragen.
Zum Beispiel:

  • Was genau ist Leichte Sprache?
  • Welche Regeln gibt es und was ist zu beachten?

Die Teilnehmenden können auch praktische Übungen machen.

Mitarbeitende von capito Mecklenburg-Vorpommern machen den Work·shop.

Der Work·shop ist für Menschen mit Lernschwierigkeiten.
Und die Studierende der Hochschule Brandenburg.
Es können aber auch alle kommen,
die sich für das Thema interessieren.

Der Work·shop ist an der Hochschule Neubrandenburg.

Hier gibt es mehr Infos zum Work·shop:
https://www.hs-nb.de/hochschule/aktuelles/termine-und-veranstaltungen/detail/n/workshop-einfuehrung-in-die-leichte-sprache/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.