Gewalten·teilung in Leichter Sprache


In Niedersachsen gibt es die Landes·zentrale für politische Bildung.
Von der Landes·zentrale gibt es einen neuen Text.
Der Text ist in Leichter Sprache.
Der Text ist über das Thema Gewalten·teilung.

Am Anfang vom Text steht:

In diesem Text wird die Gewalten·teilung erklärt.
Die Staats·gewalt wird in drei Teile geteilt.
So hat niemand alle Macht alleine.

Im Text werden auch lateinische Wörter erklärt.
Zum Beispiel:

  • Legislative
  • Exekutive
  • Judikative

Hier gibt es den ganzen Text:
https://demokratie.niedersachsen.de/startseite/leichte_sprache/gewalten-teilung-184291.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.