Kita-Ordnung in Leichter Sprache


Die Stadt Villingen-Schwenningen hat viele Kinder·tages·stätten.
In den Kinder·tages·stätten gibt es Regeln.
Die Regeln stehen in einer Ordnung.
Die Ordnung gibt es jetzt auch in Leichter Sprache.

Cosima Haller, Franziska Willmann, Melanie Gäng und Carmen Bogenschütz sind Studierende.
Sie studieren an der Dualen Hoch·schule Schwenningen.
Sie studieren das Fach Sozial·wirtschaft.

In der Die Stadt Villingen-Schwenningen gibt es eine Kita-Ordnung.
Die Ordnung heißt:
Hand und Fuß.
Die Studierenden haben die Ordnung neu geschrieben.
Die Ordnung gibt es jetzt in Leichter Sprache.

Wenn Eltern ihr Kind in die Kita bringen,
bekommen sie die Kita-Ordnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.