Leichte Sprache im Biologie·unterricht


Was ist besser?
Leichte Sprache oder Standard·sprache im Biologie·unterricht.
Eine Studie hat das untersucht.

Melanie Schaller und
Sophia Steenken und
Michael Ewig arbeiten an der Universität Vecht.

Sie haben eine Studie gemacht.
Das heißt:
Sie haben geforscht.
Sie wollten eine Antwort auf eine Frage.
Die Studie heißt:
Leichte Sprache oder Standard·sprache?
Welche Texte bevorzugen Schüler/-innen im Biologie·unterricht? –
Eine explorative Interview·studie.

Die Forscher haben Schüler verschiedene Texte gegeben.
Die Texte waren für den Biologie·unterricht.
Danach haben die Forscher,
die Schüler verschiedene Sachen gefragt.

Viele Schüler wollen lieber Texte in Leichter Sprache.

Die Studie gibt es hier:
https://zdb.uni-bielefeld.de/index.php/zdb/article/view/1990

Es gibt auch eine Präsentation zur Studie.
Die Präsentation ist in englischer Sprache:
https://www.uni-vechta.de/fileadmin/user_upload/Biologie/Mitarbeiter_innen/Schaller__Melanie/Poster_JURE_Schaller_Ewig.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.