Mehr Leichte Sprache in Bern


Tabea Rai sagt:
In Bern soll es mehr Leichte Sprache geben.

Tabea Rai ist Politikerin.
Tabea Rai ist in der Partei Alternative Linke Bern.
Tabea Rai ist Mitglied im Stadt·rat Bern.

Tabea Rai hat einen Vorschlag gemacht.
Der Vorschlag heißt:
Einführung von «leichter Sprache» im Webkonzept der Stadt Bern – E-Government

Den ganzen Vorschlag kann man hier lesen.
Der Vorschlag ist in schwerer Sprache geschrieben:
https://ris.bern.ch/Geschaeft.aspx?obj_guid=e35f9a8fcf684dbe8396f8ac99115555

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.