Nachgefragt: Zentrum Leichte Sprache Allgäu

Leichte Sprache Logo von Inclusion Europe

Leichte Sprache Logo von Inclusion Europe

Das Hurraki Tagebuch stellt regelmäßig ein
Büro für Leichte Sprache vor.
Heute stellen wir das
Zentrum Leichte Sprache Allgäu vor.

Lea Solveigh Drewes vom Zentrum Leichte Sprache Allgäu
hat auf unsere Fragen geantwortet.

Was bedeutet Leichte Sprache für Sie?

Leichte Sprache bedeutet für uns Teilhabe.
Leichter verstehen, leichter leben.
Dies kann nur gelingen, wenn Leichte Sprache angewendet wird und Bildung für alle zugänglich ist.

Wer schreibt die Texte in Leichter Sprache?

Lea Solveigh Drewes (Mitarbeiterin Integrationsfachdienst, Übergang Förderschule Beruf, Ansprechpartner Zentrum Leichte Sprache Allgäu, Übersetzerin Leichte Sprache, Übersetzer Fortbildung bei der CAB)

Florian Benz (Mitarbeiter Integrationsfachdienst, Übergang Förderschule Beruf Ansprechpartner Zentrum Leichte Sprache Allgäu, Übersetzer Leichte Sprache, Übersetzer Fortbildung bei der CAB)

Welche Hilfsmittel benutzten Sie?

Hurraki

Wie werden die Texte auf Verständlichkeit geprüft?

Wir haben 2 ausgebildete Prüfer (Prüfer Schulung CAB).
Mit den Prüfern besprechen wir gemeinsam, die von uns übersetzten Texte. Erst wenn die Prüfer alles verstanden haben veröffentlichen wir die Texte.

Wir bieten als Dienstleistung auch das Prüfen von Texten an.

Unsere Prüfer sind beim Zentrum Leichte Sprache Allgäu angestellt und erhalten ein festes Gehalt.

Für wen schreiben Sie Texte?

Grundsätzlich übersetzen wir bundesweit.
Bisher haben wir Kunden aus:

  • Berufsbildungswerk Berlin
  • Verschiedene Firmen aus dem Bezirk Schwaben
  • Integrationsfachdienste

Wir wollen die Teilhabemöglichkeiten auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt verbessern.

Was kostet ein Text in Leichter Sprache?

Der Preis gestaltet sich bei uns je nach Schwierigkeit des Textes. Ca. 120 € pro Normseite.

Welchen Text sollte es in Zukunft unbedingt auch in Leichter Sprache geben?

Auf jeden Fall Texte rund um die und für die Arbeitswelt.
Zum Beispiel Arbeitsvertrag, Arbeitssicherheit, Materialien zum Thema Staplerschein.

Uns liegt aber auch der Bildungsauftrag sehr am Herzen,
weshalb es noch mehr Nachrichten in Leichter Sprache geben sollte. Zum Beispiel in Tageszeitungen aber auch TV Nachrichten.

Hier geht es zum Zentrum Leichte Sprache Allgäu:
http://www.zentrum-leichte-sprache.de/

Das ist die Adresse vom Zentrum Leichte Sprache Allgäu:
Kronenstraße 36
87435 Kempten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.