Übung: Übersterblichkeit

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Version vom 2. Februar 2021, 17:34 Uhr von Circum (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Aus den Nachrichten}}Bei einer '''Übersterblichkeit''' sterben mehr Menschen als sonst. Zum Beispiel weil viele Menschen eine Krankheit haben. Oder weil…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei einer Übersterblichkeit sterben mehr Menschen als sonst.

Zum Beispiel weil viele Menschen eine Krankheit haben.

Oder weil viele Menschen eine schlechte Ernährung haben.


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Exzessmortalität

erhöhte Sterberate


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Über·sterblich·keit kann man messen.

Über eine bestimmte Zeit lang.

Zum Beispiel über 1 Jahr lang.

Und mit einer bestimmten Menschen·gruppe.

Zum Beispiel ältere Menschen.


In Deutschland zeigt (misst) das Statistische Bundes·amt die Über·sterblich·keit.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.