Bearbeiten von „Übung: Gemeinde“

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis:

  • Bei angemeldeten Benutzern wird keine IP Adresse gespeichert.
    • In der Versions·geschichte erscheint dann der Benutzer·name.


  • Bei unangemeldeten Benutzern wird die IP Adresse gespeichert.
    • In der Versions·geschichte erscheint dann die IP Adresse.


Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten, um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rückgängig zu machen.
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 1: Zeile 1:
#redirect [[Gemeinde]]
+
Eine '''Gemeinde''' ist ein Ort in dem mehrere Menschen leben.
 +
 
 +
Die Gemeinde soll den Menschen gegenseitig helfen.
 +
 
 +
 
 +
Es gibt große Gemeinden,
 +
 
 +
mit vielen Häusern und vielen Menschen.
 +
 
 +
Und es gibt kleine Gemeinden,
 +
 
 +
mit wenig Menschen und wenig Häusern.
 +
 
 +
 
 +
[[Datei:Platzhalter-bild.png|400px|Bild gesucht|link=Kategorie:Bild gesucht]]
 +
 
 +
 
 +
== Gleiche Wörter ==
 +
 
 +
mehrere Dörfer
 +
 
 +
mehrere Orte
 +
 
 +
 
 +
== Genaue Erklärung ==
 +
 
 +
Die Menschen in einer Gemeinde schließen sich zusammen.
 +
 
 +
Und bestimmen zusammen Sachen.
 +
 
 +
Zum Beispiel wer [[Bürgermeister|Bürger·meister]] werden soll.
 +
 
 +
 +
 
 +
In Deutschland gibt es über 11.000 Gemeinden.
 +
 
 +
In einer Gemeinde werden Sachen zum miteinander leben geregelt.
 +
 
 +
Gemeinde müssen sich an Regeln halten.
 +
 
 +
Viele Regeln macht das Bundesland der Gemeinde.
 +
 
 +
Und viele Regeln stehen in der [[Gemeindeordnungen in Deutschland|Gemeinde·ordnung]].
 +
 
 +
Gemeinden in Deutschland gehören zu einem [[Landkreis|Land·kreis]] und zu einem Bundes·land.
 +
 
 +
 
 +
Eine Gemeinde hat viele Aufgaben.
 +
 
 +
Zum Beispiel:
 +
 
 +
*eine Gemeinde muss Schulen bauen und sich darum kümmern
 +
*eine Gemeinde muss sich um den Müll kümmern - durch die [[Müllabfuhr|Müll·abfuhr]]
 +
 
 +
 
 +
Wichtige Sachen in einer Gemeinde werden an bestimmten Orten entschieden.
 +
 
 +
Zum Beispiel:
 +
 
 +
*Rathaus
 +
 
 +
Stadthaus
 +
 
 +
Gemeindehaus
 +
 
 +
Gemeindeamt
 +
 
 +
 
 +
In einer Gemeinde gibt es alle 4 Jahre [[Wahlen]].
 +
 
 +
Die wahlen heißen: [[Kommunalwahl|Kommunal·wahl]]
 +
 
 +
 
 +
Am Eingang zu einer Gemeinde steht oft ein Straßen·schild.
 +
 
 +
[[Kategorie:Politik]]
 +
[[Kategorie:Übung]]
 +
[[Kategorie:Hurraki:Überarbeiten]]
 +
[[Kategorie:Seiten mit defekten Dateilinks]]
 +
 
 +
{{Vorlage:Textprüfen}}
 +
__NOTOC__
Wie schreibe ich eine Worterklärung Bitte kopiere keine Webseiten, die nicht deine eigenen sind, benutzen keine urheberrechtlich geschützten Werke ohne Erlaubnis des Copyright-Inhabers!

Du gibst uns hiermit deine Zusage, dass du den Text selbst verfasst haben, dass der Text Allgemeingut (public domain) ist, oder dass der Copyright-Inhaber seine Zustimmung gegeben hat. Falls dieser Text bereits woanders veröffentlicht wurde, weise bitte auf der Diskussionsseite darauf hin. Bitte beachte, dass alle Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache-Beiträge automatisch unter der „Creative Commons „Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland““ stehen (siehe Hurraki:Urheberrechte für Details). Falls du nicht möchtest, dass deine Arbeit hier von anderen verändert und verbreitet wird, dann drücke nicht auf „Speichern“.

Wie schreibe ich in Leichter Sprache

Bitte beantworte die folgende Frage, um diese Seite speichern zu können (weitere Informationen):

Abbrechen | Bearbeitungshilfe (wird in einem neuen Fenster geöffnet)