Hauptmenü öffnen

Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache β

Übung: Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer ist eine Gewerkschaft.

Das kurze Wort dafür ist GDL.

Die GDL hilft Menschen die bei der Eisenbahn arbeiten.

Zum Beispiel Lok·führer die bei der Deutschen Bahn arbeiten.

Damit sie genügend Geld für ihre Arbeit bekommen.

Und damit die Arbeits·bedingungen gut sind.


Bild gesucht


Gleiche WörterBearbeiten

GDL

Gewerkschaft der Lokführer

Gewerkschaft Deutscher Lokführer

Verein deutscher Lokomotivführer

Lokführergewerkschaft


Genaue ErklärungBearbeiten

Die GDL verhandelt mit Arbeit·gebern.

Sie möchten gute Tarif·verträge für die Arbeiter.

Manchmal rufen sie auch zum Streik auf.

Zum Beispiel wenn die Arbeiter zu wenig Geld bekommen.


Die GDL hat über 37. Tausend Mitglieder.

Und es gibt sie seit dem Jahr 1867.

Der Vorsitzender ist Claus Weselsky.


Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.