Fassanstich: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
Zeile 1: Zeile 1:
Bei '''Fassanstich''' wird eine kleine Tonne ([[Fass]]) geöffnet.  
+
Bei '''Fass-Anstich''' wird eine kleine Tonne ([[Fass]]) geöffnet.  
  
 
Dabei wird ein Rohr in das Fass geschlagen.  
 
Dabei wird ein Rohr in das Fass geschlagen.  
Zeile 6: Zeile 6:
  
  
[[Bild:Fassanstich.jpg|300px|Auf dem Bild ist eine Frau beim Fassanstich zu sehen]]
+
[[Bild:Fassanstich.jpg|300px|Auf dem Bild ist eine Frau beim Fass-Anstich zu sehen]]
  
  
Zeile 19: Zeile 19:
 
== Genaue Erklärung ==
 
== Genaue Erklärung ==
  
Beim Fassanstich wir ein [[Zapfhahn]] in das Fass geschlagen.  
+
Beim Fass-Anstich wird ein [[Zapfhahn]] in das Fass geschlagen.  
  
 
Durch den Zapfhahn kommt das Getränk raus.  
 
Durch den Zapfhahn kommt das Getränk raus.  
Zeile 27: Zeile 27:
  
  
Es gibt auch Fässer die haben schon einen Zapfhahn dran.  
+
Es gibt auch Fässer, die haben schon einen Zapfhahn dran.  
  
Bei diesen Fässern muss man dann kein Fassanstich machen.  
+
Bei diesen Fässern muss man dann keinen Fass-Anstich machen.  
  
  
Ein Fassanstich wird oft bei einem Fest gemacht.  
+
Ein Fass-Anstich wird oft bei einem Fest gemacht.  
  
 
Zum Beispiel zur Eröffnung des [[Oktoberfest]].  
 
Zum Beispiel zur Eröffnung des [[Oktoberfest]].  
  
  
Das wichtige beim Fassanstich ist:
+
Das Wichtige beim Fass-Anstich ist:
 
<gallery>
 
<gallery>
Datei:Fassanstichschlag.jpg|*das man wenig Schläge braucht
+
Datei:Fassanstichschlag.jpg|*dass man wenig Schläge braucht
Datei:Fassanstichspritzen.jpg|* das wenig Bier herausspritzt
+
Datei:Fassanstichspritzen.jpg|* dass wenig Bier herausspritzt
  
 
</gallery>
 
</gallery>

Version vom 20. September 2013, 20:49 Uhr

Bei Fass-Anstich wird eine kleine Tonne (Fass) geöffnet.

Dabei wird ein Rohr in das Fass geschlagen.

Das Fass ist mit Bier gefüllt.


Auf dem Bild ist eine Frau beim Fass-Anstich zu sehen


Gleiche Wörter

Fass anstechen

Fass anstecken


Genaue Erklärung

Beim Fass-Anstich wird ein Zapfhahn in das Fass geschlagen.

Durch den Zapfhahn kommt das Getränk raus.


Auf dem Bild sind Männer beim Bier zapfen zu sehen


Es gibt auch Fässer, die haben schon einen Zapfhahn dran.

Bei diesen Fässern muss man dann keinen Fass-Anstich machen.


Ein Fass-Anstich wird oft bei einem Fest gemacht.

Zum Beispiel zur Eröffnung des Oktoberfest.


Das Wichtige beim Fass-Anstich ist:

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.