Hotel Anschlag in Bamako 2015

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Hotel Anschlag in Bamako ist am 20. November 2015 gewesen.

Eine Gruppe von Männer haben ein Hotel in Bamako angegriffen.


Die Männer haben im Hotel viele Menschen fest·gehalten.

Und die Männer haben viele Menschen getötet.

Und sie haben viele Menschen verletzt.


Die Männer die den Anschlag gemacht haben,

gehören zu einer Al-Qaida Gruppe.


Bild gesucht


Gleiche Wörter

Anschlag auf das Radisson Blu Hotel in Bamako am 20. November 2015

Anschlag in Bamako am 20. November 2015

Bamako Anschlag am 20. November 2015


Genaue Erklärung

Der Anschlag ist in der Stadt Bamako passiert.

Im Hotel Radisson Blu.

Bamako ist die größte Stadt von Mali.


Eine Männer·gruppe ist mit dem Auto zum Hotel gefahren.

Manche Männer haben sich hinten im Auto versteckt.

Als sie aus dem Auto gestiegen sind,

haben sie auf die Menschen im Hotel geschossen.

Dann haben die Männer Menschen im Hotel gefangen gehalten.


Sicherheits·männer haben die Menschen aus dem Hotel befreit.

Friedens·soldaten haben bei der Be·freiung mit·geholfen.

Und das Militär hat mit·geholfen.

20 Menschen sind beim Anschlag gestorben.

Und viele sind verletzt worden.


Im Land Mali hat es am gleichen Tag einen Ausnahme·zustand gegeben.


Die Männer die den Angriff gemacht haben,

gehören zu einer Al-Qaida Gruppe.

Die Gruppe heißt "Al-Qaida in West Afrika".

Die Gruppe gibt es seit dem Jahr 2003.

Die Gruppe macht Terror.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.