Inzidenz

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Version vom 20. April 2021, 08:15 Uhr von Circum (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Aus den Nachrichten}}'''Inzidenz''' ist eine Zahl. Die Zahl zeigt: So viele Menschen sind in einer bestimmten Zeit krank geworden. Wenn die Inzidenz gro…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inzidenz ist eine Zahl.

Die Zahl zeigt:

So viele Menschen sind in einer bestimmten Zeit krank geworden.

Wenn die Inzidenz groß ist,

dann haben viele Menschen eine Krankheit bekommen.


Bild gesucht


Gleiche Wörter

Häufigkeit

Neuerkrankungs·rate


Genaue Erklärung

Inzidenz ist ein anderes Wort für Häufigkeit.


Bei der Inzidenz wird ge·zählt.

Für einen bestimmten Ort.

Zum Beispiel in einer Stadt.

Es wird über eine bestimmte Zeit gezählt.

Zum Beispiel für 7 Tage.


Die Inzidenz gilt immer für 100.000 (hundert·tausend) Menschen.

Zum Beispiel:

Es gibt für eine Stadt eine 7-Tages-Inzidenz von 80.

Das heißt:

In der Stadt

  • sind in 7 Tagen
  • von 100.000 Menschen
  • 80 Menschen krank geworden


Die Inzidenz Zahl kann eine bestimmte Menschen·gruppe an·zeigen.

Zum Beispiel ältere Menschen.

Und die Inzidenz Zahl kann eine bestimmte Krankheit an·zeigen.

Zum Beispiel das Corona·virus.

Und die Inzidenz Zahl kann eine bestimmte Zeit an·zeigen.

Zum Beispiel wie viele Menschen in 7 Tagen krank werden.


Die Inzidenz Zahl benutzt man in der Bio·statistik.

Und in der Epidemiologie.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.